Environmental                       Studies

 

 

 

Home

 

 

 

  Service

 

 

Festgeld

Girokonto Überblick

Girokonto kostenlos

Kreditkarten

Kreditkarte kostenlos

Kredite

online Kredit

Fonds

Schiffsfonds

Tagesgeld

Tagesgeldkonto

 

 

 

Krankenversicherung

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                          

Private Krankenversicherung Vergleich  online

günstige Angebote private Krankenversicherung

 

Environmental-Studies.de
 

Die private Krankenversicherung Tipps & Tricks

Begriff - Beschreibung - Erklärung - Definition -Information

 

 

 

Private Krankenversicherung, ein wichtiger Teil der persönlichen Absicherung

Eine private Krankenversicherung, egal ob als Zusatz für gesetzlich Versicherte oder als alleinige Absicherung, ist ein wichtiger Bestandteil der privaten Risikoabsicherung und gehört unbedingt in jedes Versicherungskonzept. Zwischen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung bestehen grundlegende Unterschiede, vor allem im Bereich der Leistungen und der Kostenübernahme.

Eine private Krankenversicherung garantiert dem Versicherten sehr gute Leistungen, die meist weit über den gesetzlichen Versicherungsumfang hinausgehen. Hier sind beispielsweise die Kostenübernahme für Sehhilfen oder hochwertigen Zahnersatz zu nennen. Mitversichert sind oft auch Behandlungen bei Heilpraktikern oder Erste-Klasse-Behandlungen im Krankenhaus.

Die Tarife der verschiedenen privaten Krankenkassen können deutlich variieren. Deshalb ist eine umfassende Informationen vor dem Abschluss einer privaten Krankenversicherung absolut vonnöten. Umfassende Informationen hierzu stehen im Internet auf verschiedenen Homepages zur Verfügung. Aber auch eine Anfrage bei einzelnen Versicherern führt oft zum Ziel.

Ebenso besteht die Möglichkeit, sich durch einen Versicherungsmakler entsprechend beratend und informieren zu lassen. Egal auf welchem Weg man sich über die private Krankenversicherung informiert, sollte trotzdem ein Versicherungsvergleich vor Vertragsabschluss vorgenommen werden. Dies ist besonders wichtig, da sich sowohl Leistungen als auch die Beitragshöhe durchaus stark zwischen den einzelnen Anbietern unterscheiden können. Ein solcher Vergleich kann problemlos online durchgeführt werden. Dazu müssen lediglich die persönlichen Daten und der gewünschten Tarif ausgewählt werden. Allerdings sollte der Versicherte bei der Wahl seiner privaten Krankenversicherung nicht nur anhand der Beitragshöhe eine Entscheidung treffen. Besonders wichtig ist auch ein Vergleich der eingeschlossenen Leistungen. Schließlich möchte man für den Fall den Fälle möglichst gut abgesichert sein.

Wichtig zu wissen ist für Versicherte auch, dass in der privaten Krankenversicherungen in der Regel drei verschiedene Tarife mit unterschiedlichem Leistungsumfang angeboten werden, wodurch maßgeblich die Beitragshöhe bestimmt wird.

 

Zur Auswahl stehen hier eine Voll- und Teilversicherung sowie eine Zusatzabsicherung. In der Vollversicherung werden alle entstehenden Krankheitskosten – sowohl bei ambulanter als auch bei stationärer Behandlung – übernommen. Für die Teilversicherung gilt ein eingeschränkter Versicherungsschutz, der aber trotzdem in der Regel über die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung hinausgeht. Die Krankenzusatzversicherung wird zusätzlich zur gesetzlichen Krankenversicherung abgeschlossen und deckt meist ein spezielles Risiko ab, wie beispielsweise eine Zahnersatz- oder Krankentagegeldversicherung.

Für die Berechnung des monatlichen Beitrags spielt anders als bei der gesetzlichen Krankenversicherung im Privatbereich das Einkommen keine Rolle. Dagegen richtet sich die Beitragshöhe zum einen nach dem gewählten Tarif und den integrierten Leistungen und zum anderen nach verschieden Risikofaktoren. Dazu zählen beispielsweise das Geschlecht, das Eintrittsalter und der Gesundheitszustand.

 

Allerdings spielt auch bei der privaten Krankenversicherung die politische Weichenstellung für das deutsche Gesundheitssystem eine immer wichtigere Rolle. Es ist abzusehen, dass je nach Parteienlage und der Höhe der Fehlbeträge in den gesetzlichen Krankenkassen die privaten Kassen immer stärker in den sozialen Ausgleich im Gesundheitswesen beteiligt werden. Ob es in 5 Jahren, die Privaten noch in der aktuellen Form und Anzahl geben wird ist fraglich.

 

 

 

 

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

  Disclaimer           home                                                   Copyright 2006 © Environmental Studies